Mitgliedschaft

Die Kantonalsektionen sind Kollektivmitglieder und schicken - je nach Grösse der Sektion - ein bis zwei Delegierte an die jährlich stattfindende Delegiertenversammlung. Um Mitglied zu werden, reicht ein Schreiben ans Präsidium mit der Angabe des Präsidenten/der Präsidentin und des Kassiers der Sektion.

Der Austritt aus dem Dachverband erfolgt mittels eines Briefes an das Präsidium. Die Kündigungsfrist beträgt 6 Monate und ist auf Ende eines Kalenderjahres möglich.


Unsere Mitglieder

Diakonatskapitel Aargau
Diakonatskapitel Basel Stadt
Diakoniekonvent Basel Land
Verein Sozialdiakonie Bern
Diakonatskapitel Graubünden
Diakoniekapitel Luzern
Diakonatskapitel St. Gallen
Diakonatskapitel Solothurn
Diakonatskapitel Zürich (die Verschiedenen Kapitel im Kanton Zürich haben keine eigene Homepage)

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken